Aura-Chirurgie - Peter Frankenberg

Aura-Chirurgie

Die Aurachirurgie ist eine Behandlungsform im energetischen Feld des Menschen, das sich außerhalb des Körpers befindet. Die Ausstrahlung ist rein energetisch und in östlichen sowie modernen, westlichen Kulturen als "Aura" bekannt. Jede menschliche Zelle speichert alle erlebten und ererbten Informationen. Der Körper eines Menschen oder Tieres lagert alle emotionalen Ereignisse – mindestens seit seiner Zeugung in seinen Genen ab. Der Körper reflektiert Erfahrungen, aus früheren Leben, wie zum Beispiel körperlich und psychisch erlittene Schmerzen, Krankheiten, Unfälle und Todesarten aus vorangegangenen Leben. So können wir in diesem Leben noch von vergangenen Ereignissen negativ beeinflusst werden, obwohl wir uns nicht daran erinnern.


Peter Frankenberg liest in der, von den Indern so genannten AKASHA-CHRONIK. Mit diesem Energie-  und Informationsfeld arbeitet er gezielt am Menschen, um negative Erlebnisse dauerhaft in der betroffenen Person zu „löschen“.


Auf diese Art werden Blockaden und Störfelder über die Behandlung der Aura und des Energiekörpers beseitigt. Diese Arbeit wirkt sich positiv auf die Chakren, Meridiane sowie auf Organe und Systeme des Körpers sowie der Psyche aus.

 

Effektiv, kompetent und nebenwirkungsfrei!



Kontakt

Peter Frankenberg

Selckstraße 3

24937 Flensburg

Telefon +49 461 5700626
Mobil +49 170 9344438

info@peter-frankenberg.de

Anfahrt Praxis

Klicken Sie hier, wenn Sie die interaktive Karte über OpenStreetMap nutzen wollen.

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL